Fonds für den Nacala-Korridor im Rahmen des ProSAVANA-Programms – eine Dreiecksinitiative zwischen den Regierungen von Mosambik, Japan und Brasilien. Mosambik, 2012

Eine Initiative, koordiniert von der brasilianischen Agentur für Zusammenarbeit (ABC), der Japanischen Internationalen Kooperationsagentur (JICA) und dem Landwirtschaftsministerium von Mosambik (MINAG).

Ziel: Übertragung nachhaltiger landwirtschaftlicher Technologien an mosambikanische Institutionen und Schaffung von Investitionsrahmenbedingungen für öffentliche und private Investoren. Das Wissen und die landwirtschaftlichen Erfahrungen, die während der landwirtschaftlichen Entwicklung des brasilianischen Cerrado in den letzten Jahrzehnten gesammelt wurden, werden wesentlich zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktivität in Mosambik und ganz Afrika beitragen.

Meet our expert: Cleber Lima Guarany

Teilen auf

LinkedIn
Twitter
Email

Join the event

Fonds für den Nacala-Korridor im Rahmen des ProSAVANA-Programms – eine Dreiecksinitiative zwischen den Regierungen von Mosambik, Japan und Brasilien. Mosambik, 2012
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner