Nachhaltige Landwirtschaftsschulung und Nationales Viehprogramm, Senegal, 2018

Beide Projekte hatten das Ziel, brasilianische Technologie nach Afrika zu bringen.

Dieses Projekt entstand aus einer Absichtserklärung (Memorandum of Understanding – MoU) zwischen der Fundação Getulio Vargas (FGV) und der Regierung von Senegal und wird strategisch von der Botschaft von Brasilien in diesem Land unterstützt.

Ziel: Beitrag zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Senegals durch Förderung von Investitionen in nachhaltige Viehgruppen. Dies erfolgt auf der Grundlage bestehender nationaler Entwicklungsstrategien, geeigneter brasilianischer Technologiepakete und der Attraktivität für den Privatsektor.

Meet our expertCleber Lima Guarany

Teilen auf

LinkedIn
Twitter
Email

Join the event

Nachhaltige Landwirtschaftsschulung und Nationales Viehprogramm, Senegal, 2018
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner