Brasilianischer makroökonomischer Überblick – Ausgabe September 2023

Brasilianischer makroökonomischer Überblick – Ausgabe September 2023

Bruttoinlandsprodukt (BIP) besser als erwartet, aber nicht alles, was glänzt, ist Gold

Im zweiten Quartal war das BIP erneut besser als erwartet und übertraf alle Prognosen. Tatsächlich war die wirtschaftliche Aktivität in Brasilien, mehreren anderen lateinamerikanischen Ländern und den Vereinigten Staaten seit dem letzten Jahr stärker als prognostiziert. Im Allgemeinen war trotz einer restriktiveren Geldpolitik die Verlangsamung in diesen Volkswirtschaften sehr moderat.

Allerdings haben einige Sektoren deutlich besser abgeschnitten als andere. Die Produktion und die Nachfrage im Bereich der Güter haben sich aufgrund der restriktiveren Geldpolitik erheblich verlangsamt, aber die dienstleistungsbezogene Aktivität war viel widerstandsfähiger als erwartet. Da Dienstleistungen arbeitsintensiv sind, waren auch die Arbeitsmarktdaten überraschend positiv.

Lesen Sie hier den vollständigen Report:

Teilen auf

LinkedIn
Twitter
Email

Join the event

Brasilianischer makroökonomischer Überblick – Ausgabe September 2023
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner