Dr. Cesar Cunha Campos

Direktor FGV Europe

Dr. Cesar Cunha Campos ist seit 2003 Direktor bei der Fundação Getulio Vargas. Zunächst als Direktor von FGV Projetos und von 2016 bis heute als Direktor von FGV Europe.

Von 2003 bis 2018 koordinierte er als geschäftsführender Direktor von FGV Projetos, der technischen Beratungsabteilung der Fundação Getulio Vargas (FGV), ein Team von mehr als 300 Fachleuten, die in verschiedenen Wissensbereichen wie Wirtschaft, Finanzen, Management und öffentliche Politik arbeiten.

Derzeit ist Dr. Cunha Campos als Direktor von FGV Europe für die Einrichtung und Leitung des ersten internationalen Büros von FGV, FGV Europe, verantwortlich. Das Büro knüpft internationale Beziehungen zu globalen Akteuren aus dem öffentlichen und privaten Sektor und entwickelt internationale Studien und Projekte. Darüber hinaus hat er Projekte für führende brasilianische private und öffentliche Unternehmen entwickelt, insbesondere Machbarkeitsstudien für die Beschaffung von Mitteln bei großen Banken und Entwicklungsagenturen wie BNDES, IBRD und IDB. Dr. Cunha Campos hat auch mehrere internationale Projekte durchgeführt und vertritt FGV seit 2010 als Wissenspartner der OCDE.

Er verfügt über einen Abschluss in Bauingenieurwesen der Pontificia Universidade Católica von Rio de Janeiro (PUC-Rio), einen Master-Abschluss (M.Sc.) in Betriebswirtschaft der London Business School und einen Doktortitel in Verkehrsplanung der Technischen Universität Wien, Österreich.

Join the event

Dr. Cesar Cunha Campos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner