Erneuerbare
Energien

Identifying innovative solutions
to tackle the effects of climate change

Zukunftsweisende Ansätze zur Bewältigung der Herausforderungen des Klimawandels

FGV Europe bekennt sich zur Nachhaltigkeit und erkennt die Notwendigkeit an, sich mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen, verantwortungsbewusste Praktiken umzusetzen und zu einer widerstandsfähigen Zukunft für kommende Generationen beizutragen. Die Gesellschaft ist mit einer Vielzahl von Risiken konfrontiert, die es zu minimieren und zu vermeiden gilt. Neue Entwicklungsmodelle müssen entworfen und umgesetzt werden, die Umweltaspekte als wesentlichen Faktor für die Schaffung von Mehrwert für die Gesellschaft berücksichtigen. Das Pariser Abkommen und die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG) sind der wichtigste globale Rahmen, der unsere Bemühungen bestimmt.

Daher arbeiten wir daran, Wissen zu generieren und Projekte in einer Reihe von Bereichen durchzuführen, um den Klimawandel zu bekämpfen: Erneuerbare Energien, Abfallmanagement, Naturkapital und Ökosystemdienstleistungen, nachhaltige Landschaften und nachhaltige Finanzen.

Passende News

Die Mission bietet eine großartige Gelegenheit für diejenigen, die öffentliche Politiken entwerfen und Projekte entwickeln, das tägliche Leben der lokalen Gemeinschaft zu erleben. Aus dieser Erfahrung heraus können Projekte und Maßnahmen entwickelt werden, die wirklich den Bedürfnissen der lokalen Bevölkerung entsprechen.
Am 12. Oktober teilte unser Experte Marco Contardi wertvolle Einblicke auf dem Hydrogen Energy Summit & Expo in Italien.

Reports

Die Zusammenarbeit zwischen Brasilien und Europa könnte eine strategische Partnerschaft sein, um einen bedeutenden und innovativen Markt - den Wasserstoffmarkt - zu gestalten, um Klimaschutzziele zu erreichen

Events

Die brasilianische Denkfabrik
in Europa

FGV Europe verfügt über ein tiefes Verständnis der brasilianischen Wirtschaft, Institutionen und Gesellschaft und hat einen privilegierten Zugang zu Geschäftsmöglichkeiten, hochrangigen Entscheidungsträgern und potenziellen Projektpartnern.

Passende Aktivitäten

Ziel: "Unterstützung des Übergangs Brasiliens zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft, um eine sichere, erschwingliche und saubere Energie zu gewährleisten, die die wirtschaftliche Entwicklung antreibt."
Ziel: Studie und nachhaltige Nutzung des landwirtschaftlichen Potenzials in 12 Ländern des Tropengürtels, davon 6 in Afrika: Guinea, Guinea-Bissau, Liberia, Mosambik, Senegal und Sambia.

Join the event

Erneuerbare Energien
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner